Lernbooster Workshop

In der Gruppe und mit viel Spass bringen wir Struktur in das Lernsystem deines Kindes, damit es sein Wissen leichter abrufen kann.

Wann macht der Workshop Sinn?

wenn dein Kind umständlich und ohne Struktur lernt
wenn dein Kind in der Schule sein Wissen nicht abrufen kann
bei Unsicherheiten oder sogar Prüfungsangst
bei Lernblockaden in bestimmten Fächern
wenn dein Kind sein volles Potential nicht ausschöpfen kann
wenn dein Kind das Gelernte oft gleich wieder vergisst
du eine abwechslungsreiche Alternative zur Nachhilfe suchst
wenn dein Kind sein Wissen fächerübergreifend nutzen möchte

Wie funktioniert das?

Durch das “Haus des Wissens” erhalten die Kinder den Zugang zu ihrem eigenen Lernverhalten und bringen Struktur in das Gehirn. Lernblockaden und Prüfungsängste werden symbolisiert und greifbar. Dadurch steigt das Bewusstsein enorm an und Wissen kann vernetzt und rasch abgerufen werden.

Was unterscheidet die Methode von anderen Lerntechniken?

Einzigartigkeit

Durch die Entwicklung der individuellen Bilder vom Geschehen im Gehirn, finden die Kinder viel leichter den Zugang zu ihrem Lernverhalten. So gelingt es fast spielerisch, das Lernen zu lernen und jeweils individuell geeignete Lernstrategien zu entwickeln. Abgesehen davon, ist Visualisierung spannend, abwechslungsreich und fällt den Kindern unheimlich leicht.

Die Macht der Bilder

Das Unterbewusstsein funktioniert über Bilder, unser Gehirn kann nicht unterscheiden ob wir uns etwas nur vorstellen, oder ob es wirklich passiert ist. Die Methode ist leicht zu vermitteln und einfach umsetzbar für die Kinder. Dies führt zu raschen Erfolgen, was wiederum dazu motiviert die Technik weiter anzuwenden und zu verfeinern.

Lernen mit System

Die Methode lehrt die Kinder wie sie gezielt Wissen strukturiert abspeichern und wieder abrufen können.
Oftmals werden dadurch auch Hindernisse und Blockaden beim Lernen aufgedeckt und können wirkungsvoll bearbeitet werden. Auch kann die Methode in Prüfungssituationen zur Vorbereitung und während der Prüfung genutzt werden.

Selbstvertrauen stärken

Das Auffinden der individuellen Fähigkeiten die jedes Kind bereits besitzt, stärkt das Selbstvertrauen und ermöglicht es herauszufinden, wie es am besten lernt. Die Expertenrolle unterstützt die Kinder dabei, ihr unbewusstes Wissen ebenfalls zu nutzen und dadurch ein riesengrosses, virtuelles Wissensnetz dazuzugewinnen.

Weshalb ist der Workshop so wirksam?

Dopamin als Motivator:

Bilder erzeugen Dopamin im Gehirn, mit der Ausschüttung des Hormons wird die Sensibilität verschärft, wir werden wacher und die Begeisterung erhöht sich. Dopamin ist der Dünger für unsere Gehirn, die Lern-und Aufnahmefähigkeit nimmt zu und wir sind konzentriert bei der Sache. Wir erleben diesen Zustand bei sozialen Erfolgserlebnissen, erreichen eines sportlichen Zieles, übermäßiger Freude, positiven Überraschungen und bei freudvollen Lernen, weil uns etwas gepackt hat.

Dein Kind ist der Experte:

Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden liegt hier die Kompetenz beim Lernenden selbst, der stets Experte seines Haus des Wissens bleibt. So können sich die Imaginationen ungestört entfalten und dein Kind wächst über sich hinaus.

Viel Spass - kein Leistungsdruck:

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig unseren Kindern den Druck zu nehmen, immer mehr leisten zu müssen. Die Kinder müssen nichts können, es geht nur um das Erleben, Probieren und Erforschen. Je mehr Spass sie dabei haben, umso mehr Dopamin schüttet der Körper aus und umso schneller sind sie am Ziel!

Fokus auf das Wesentliche:

Mit der Fähigkeit sich auf das Wesentlich zu fokussieren und sich seiner Ressourcen bewusst zu sein, ist neben dem Spaß am Lernen die Steigerung des Selbstbewusstseins ein wesentlicher Aspekt. Es handelt sich somit nicht nur um ein Haus des Wissens, sondern auch um ein Symbol der eigenen, weiter reichenden Kompetenzen und mentalen Fähigkeiten.

Was du noch wissen solltest…

Ferien-Workshop:
nach Vereinbarung
Vertiefung:
ca. 3 Wochen später
}
3 x 3 Stunden
jeweils von
13.30-16.30 Uhr
inkl. Zvieri und Getränke
Veranstaltungsort
wird nach erfolgter Anmeldung bekannt gegeben
Insgesamt
9 Lektionen
nur CHF 250.-
zahlbar im voraus
*Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen, ansonsten behält sich der Veranstalter vor den Workshop abzusagen

Stell dir vor, dein Kind würde durch den Workshop…

sein Wissen leichter abrufen können
bewusster und nachhaltiger Lernen
seine Unsicherheit überwinden
wieder Spaß und Freude am Lernen haben
Struktur in sein Lernsystem bringen
sein Wissen fächerübergreifend einsetzen
das Gelernte langfristig nutzen können

…das wäre doch eine Erleichterung für die ganze Familie! Also nichts wie los:

Kontakt
Katinka Bosshart
Stockenstrasse 18
9230 Flawil
Schweiz
info@wunderweise.ch
tel: +41 79 632 02 93
Wunderpost